Tübingen brennt!

Besetzung in Gefahr?

November 21st, 2009

Im heutigen Plenum wurde der vorläufige Beschluss gefasst, die Besetzung für eine Woche zu unterbrechen. Da das Freitags-Plenum traditionell eher schwach besetzt ist, wird darüber im Sonntags-Plenum noch einmal abgestimmt.

UPDATE: Das Plenum hat am Montag beschlossen, dass die Besetzung weitergeht!

Manche der Kommilitonen sind nach mittlerweile zwei Wochen Besetzung durch hohe Belastung an ihre physischen und psychischen Grenzen gelangt und benötigen Erholung.
Aber die Motivation ist ungebrochen, es wird produktiv gearbeitet, die Resonanz in den Medien steigt stetig und die gesellschaftliche Unterstützung wächst. Die grenzenübergreifende Bewegung kommt jetzt in die heiße Phase.
Für nächste Woche sind neben der inhaltlichen Arbeit auch Konzerte, Filmvorführungen und ein Vorlesungsmarathon mit namhaften Dozenten geplant. Zudem werden kommende Woche die Forderungen an das Rektorat offiziell überreicht.
Wir sind der Meinung, Studium und Engagement dürfen sich nicht im Weg stehen, deswegen wurden Lern- und Ruhezonen eingerichtet.

Um die Bewegung in dem Maße am Laufen zu halten, wirst Du gebraucht.
Also: Pack dein Schlaf- und Unizeug ein und komm vorbei!

Gegen den Bildungsstreik?

November 21st, 2009

Dieser Text soll ein Versuch sein, auf häufig vorgetragene Kritik an der Kupferbau-Besetzung zu antworten, vielleicht findest Du auch deine Punkte darunter…

1. Der Protest bringt doch eh nichts….

Es muss bewusst sein, dass eine Änderung der Studiensituation, die durch jahrzehnte-lange Verfehlungen in der Bildungspolitik entstanden ist, nicht über Nacht erfolgreich sein kann. Durch die Besetzungen wurde als erster Erfolg die Bildungsmisere in das Licht der Öffentlichkeit gerückt. In Österreich war Bildungspolitik bereits Thema einer aktuellen Stunde im Bundesparlament. Die meisten Verantwortlichen sehen sich plötzlich zur Rechtfertigung genötigt. Der Druck der bundesweiten Besetzungen zeigt also Wirkung! Es kommt nun darauf an, den Druck aufrecht zu erhalten, bis konkrete Forderungen erfüllt sind.
Read more »

Tübingen brennt!

Die ehemaligen Kupferbau-Aktivisten sind längst Teil des Tübinger Bildungsstreiks.
Die Termine des "Gesamt-Bildungsstreiks" finden sich auf der Website der Tübinger Bildungsstreik-Kampagne unter tuewas.org

zum Tübinger Bildungsstreik

Bildungsstreik-Newsletter abonnieren

 

November 2009
M D M D F S S
    Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  
Web Design Bournemouth Created by High Impact.
V.i.S.d.P.: Agathe Mulot, Kupferbau-Plenum c/o Fachschaften-Vollversammlung, Wil­helm­straße 30, 72074 Tübingen
Kontakt: siehe Impressum