Tübingen brennt!

Einladung aus Darmstadt:

Der Sommer wird heiß!

Vom 13.-16. Mai 2010 findet das nächste bundesweite Bildungsstreik-Vernetzungstreffen in Darmstadt statt. Dazu laden wir Dich ganz herzlich ein das verlängerte Wochenende mit engagierten Menschen aus ganz Deutschland zu verbringen.

Da der desolate Zustand im Bildungssystem sich nicht nur auf einzelne Probleme in der akademischen oder schulischen Bildung reduzieren lässt, muss dementsprechend der Protest durch ein breites Bündnis getragen werden. Bundesweit haben sich viele Auszubildende dafür

ausgesprochen ihre Beteiligung am Bildungsstreik auszuweiten. Dieses Vernetzungstreffen soll uns die Möglichkeit geben, gemeinsam den Bildungsstreik 2010 zu gestalten.

Der Ablauf ist bisher wie folgt geplant:

• Am Donnerstag bekommen Studierende, SchülerInnen und Auszubildende die Möglichkeit der internen Vernetzung und der Ausarbeitung der inhaltlichen Schwerpunkte.

• Am Freitag steht die Vernetzung zwischen den Gruppen im Vordergrund. Dabei werden die Probleme in den Strukturen des Bildungsstreiks thematisiert und Lösungen zur Überwindung dieser gesucht.

• Das restliche Wochenende steht für die Planung des Bildungsstreiks diesen Sommer zur Verfügung.

Abgerundet wird das Programm unter anderem durch eine Nachttanzdemo Freitags abends durch die Darmstädter Straßen.
Für Übernachtungsplätze und das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Wir freuen uns auf Euch und ein produktives und spannendes Wochenende!

Komitee für freie Bildung
AStA TU Darmstadt
AStA Hochschule Darmstadt

Comments are closed.

Tübingen brennt!

Die ehemaligen Kupferbau-Aktivisten sind längst Teil des Tübinger Bildungsstreiks.
Die Termine des "Gesamt-Bildungsstreiks" finden sich auf der Website der Tübinger Bildungsstreik-Kampagne unter tuewas.org

zum Tübinger Bildungsstreik

Bildungsstreik-Newsletter abonnieren

 

April 2010
M D M D F S S
« Mrz   Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Web Design Bournemouth Created by High Impact.
V.i.S.d.P.: Agathe Mulot, Kupferbau-Plenum c/o Fachschaften-Vollversammlung, Wil­helm­straße 30, 72074 Tübingen
Kontakt: siehe Impressum